UN-BRK Abschlussbericht – Bitte notieren sie sich den 23/10!

Jeder Mensch mit Behinderung hat das Recht zu leben…. UN-Behindertenrechtskonvention …. für uns alle Hörgeschädigten zum Recht auf barrierefreie Kommunikation… Es gibt viele Punkte! Komm einfach vorbei am 23. Oktober, zuhören, zusehen, mitzudiskutieren, aktivzusein…. Jeder ist herzlich Willkommen!

Mit Gebärdensprachdolmetschern

Siehe Video —–>

 

 

Liebe InteressentInnen am UN-BRK Parallelbericht,

 Nun ist es bereits ein Monat her, dass eine Delegation von Nëmme Mat Eis sowie etwa 13 Vertreter der verschiedenen Ministerien zum abschließenden Hearing des UN-BRK Kommittees nach Genf gereist sind. Der dementsprechende Abschlussbericht liegt nun seit drei Wochen vor.

Zwecks Barrierefreiheit haben wir eine Übersetzung angefertigt und senden ihnen nun beide Dokumente im Anhang.

WICHTIG: Notieren sie sich bitte jetzt schon den Montag 23/10 von 18.30 bis ca. 21 Uhr. An diesem Datum laden wir sie zu einem Treffen bei Info-Handicap ein, bei dem wir die verschiedenen Anmerkungen des UN-BRK-Kommittees erläutern und mit ihnen diskutieren wollen. Ausserdem ist es nicht nur sinnvoll sondern extrem wichtig, die Zusammenarbeit mit ihnen sowie allen interessierten Vereinigungen und Personen (bei der UN als DPOs [Disabled People’s Organisations]) weiter auszubauen um auf nationaler Ebene voranzukommen.

Für weitere Fragen stehen wir ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Team Nëmme Mat Eis! a.s.b.l.

Download (PDF, 272KB)

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *