Einladung – Invitation

Einladung von Solidarität mit Hörgeschädigten:

Präsentation von Frau Braun über das Kulturjahr Esch 2022

Am 25.11.2019 um 18 Uhr in der Beratungsstelle in Steinsel.               

Mit Schriftdolmetschern und Gebärdensprachdolmetschern.

 

Esch ist im Jahr 2022 europäische Kulturhauptstadt.

Was ist ein Kulturjahr? Für wen ist es?

Was wird gemacht? Wann und wo wird etwas gemacht?

Wer kann mitmachen? Gibt es auch Angebote für Menschen mit Hörschädigung?

Frau Braun wird uns erklären was „Esch 2022“ ist und unsere Fragen dazu beantworten.

Kommt vorbei, alle sind herzlich eingeladen.

 

Invitation de Solidarität mit Hörgeschädigten:

Présentation de Madame Braun sur l’année culturelle Esch 2022

Le 25.11.2019 à 18h00 au Service social à Steinsel.                           

Avec transcription et interprétation en langue des signes allemande.

En 2022, Esch est la capitale européenne de la culture.

Une année culturelle, c’est quoi? Et pour qui?

Qu’est-ce qui est fait?  Quand et où?

Qui peut participer? Est-ce qu’il y a des offres pour les personnes déficientes auditives?

Nancy Braun va nous expliquer le projet «Esch 2022» et répondre à toutes nos questions.

Venez participer, tout le monde est le bienvenu.

 

72, rue des Prés

L-7333 Steinsel

Tél: 26 52 14 60

Fax: 26 52 14 62

GSM: 621 319 165

 

Welttag der Gebärdensprache

Für morgen wünscht das Daaflux-Team euch allen einen schönen Welttag der Gebärdensprache.

Der Welttag der Gebärdensprache wurde 2017 vom WFD entschieden, jedes Jahr am 23. September! Er erinnert an den ersten Kongress der Gehörlosen in Rom im September 1951. Die internationale Woche der Gehörlosen ist in der letzten Septemberwoche. Die gibt es seit 1958 und bleibt auch weiter bestehen.

Thema 2019: „Sign Language Rights for All!“

Aktuelle Infos – infos actuelles

Konferenz von Zefi und Gemeinde Luxemburg: Autismus – Josef Schovanec erzählt.

Am 27.9. um 19 Uhr in der Abtei Neumünster

Gebärdensprachdolmetscher und Schriftdolmetscher auf Anfrage bis zum 20.09.2019!

Konferenz am 8.10. um 18:30 Uhr: Vom Selbstmörder zum Lebensretter? Stefan Lange

Im Rahmen der nationalen Tage der Suizid Prävention.

Adresse: International School of Luxembourg 36, Bd Pierre Dupong L-1430 Luxembourg

Gebärdensprachdolmetscher und Schriftdolmetscher auf Anfrage bis zum 1.10.2019!

Konferenzen des Dienstes für Senioren der Gemeinde Luxemburg

Am 25.09., am 9.10. und am 25.10.: Erbschaftsrecht in Luxemburg, Verfassen eines Testamentes, Schenkungen, Ehevertrag.

Beginn immer um 17 Uhr  Adresse: Cité cercle 2, rue Génistre L-2012 Luxemburg

Übersetzung in Gebärdensprache und Schriftsprache auf Anfrage 1 Woche im Voraus! Man muss zu allen drei Terminen gehen!!!

Quelle: http://www.hoergeschaedigt.lu/online/www/news/DEU/1262.html

Conférence du service senior de la Ville de Luxembourg

Le 25.09., le 9.10. et le 25.10. Droits de succession au Luxembourg, écrire un testament, donation … 

Début à 17h  Adresse: Cité cercle 2, rue Génistre L-2012 Luxemburg

Interprétation en langue des signes et transcription sur demande une semaine à l’avance! Vous devez venir aux trois conférences.

Conférence de Zefi et Ville de Luxembourg: Autisme – Josef Schovanec raconte.

le 27.9. à 19h à la Abtei Neumünster

Interprétation en langue des signes et transcription sur demande jusqu’au  20.09.2019!

Conférence le 8.10. à 18h30 :Vom Selbstmörder zum Lebensretter? Stefan Lange

Dans le cadre des journées nationales de la prévention du suicide.

Adresse: International School of Luxembourg 36, Bd Pierre Dupong L-1430 Luxembourg

Interprétation en langue des signes et transcription sur demande le 1.10.2019!

Weitere Informationen auf unserer Internetseite/Plus d’infos sur notre site internet.

Quelle: http://www.hoergeschaedigt.lu/online/www/news/FRE/1262.html

 

 

72, rue des Prés

L-7333 Steinsel

Tél: 26 52 14 60

Fax: 26 52 14 62

GSM: 621 319 165