Gottesdienst per online

Hallo,

verschiedene Bistümern machen die kurze Gottesdienst für die heilige Woche in DGS per online mit.

Schaut Ihr einfach unter Link: http://taub-und-katholisch.de/category/gottesdienst/

Gottesdienstplan:

–          Gründonnerstag, 9. April, um 8 Uhr

–          Karfreitag, 10. April, um 8 Uhr

–          Karsamstag, 11. April, um 8 Uhr

–          Osternacht, 11. April, um 20 Uhr

–          Ostersonntag, 12. April, um 8 Uhr

–          Ostermontag, 13. April, um 8 Uhr

–          Weisse Sontag, 19. April, um 8 Uhr

Es gibt auch Ostergottesdienst vom Bistum Trier mit der Gebärdensprachdolmetscher-Einblendung, mehr Info unter Link: http://effata-lux.net/2020/04/03/ostergottesdienste-aus-dem-trierer-dom-mit-bischof-dr-stephan-ackermann/ – Bitte wegen neue Link genau lesen!

Gerne könnt Ihr diese Information weiterteilen.

Für die positive Rückmeldungen freuen wir uns.

Mit freundlichen Grüßen

Rebecca Mathes

Mitarbeiterin

Katholische Kirche in Luxemburg

EFFATA – gebärdensprachliche Seelsorge

4, rue Génistre, B.P. 419, L-2014 Luxembourg

rebecca.mathes@cathol.lu

www.effata-lux.net

Führung in Gebärdensprache am 8. Februar im Stadtmuseum Simeonstift Trier

Information vom Museum Trier:

Samstag, 8. Februar, 15 Uhr

Führung durch die Karnevalsausstellung in Gebärdensprache

Mit Traudel Theisen

Eintritt frei

Gebärdensprachführerin Traudel Theisen lädt am Samstag, 8. Februar, um 15 Uhr zu einer Führung für hörgeschädigte BesucherInnen durch die Ausstellung “Die Welt steht Kopf. Eine Kulturgeschichte des Karnevals” im Stadtmuseum Simeonstift. Die Ausstellung behandelt die Kulturgeschichte des Karnevals vom Mittelalter bis heute mit einem besonderen Augenmerk auf Trier. Zahlreiche Gemälde und Grafiken, Archivalien und Textilien sowie Medien-und Mitmachstationen beleuchten historische Entwicklungen sowie aktuelle Tendenzen der fünften Jahreszeit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei. Geeignet ist die Führung sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Abbildung: Gebärdensprachführerin Traudel Theisen bei einer Führung im Museum © Stadtmuseum Simeonstift

Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese Ankündigung veröffentlichen oder an Interessierte weiterleiten.

Bei Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Schöne Grüße aus dem Stadtmuseum

Kathrin Koutrakos M.A.
Stadtmuseum Simeonstift Trier
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Simeonstiftplatz 1
54290 Trier
www.museum-trier.de

Tel. 0651 / 718-1454
Fax 0651 / 718-1458
kathrin.koutrakos@trier.de

Einklicken in diesen Bild:

Aktuelle Infos – infos actuelles

Konferenz von Zefi und Gemeinde Luxemburg: Autismus – Josef Schovanec erzählt.

Am 27.9. um 19 Uhr in der Abtei Neumünster

Gebärdensprachdolmetscher und Schriftdolmetscher auf Anfrage bis zum 20.09.2019!

Konferenz am 8.10. um 18:30 Uhr: Vom Selbstmörder zum Lebensretter? Stefan Lange

Im Rahmen der nationalen Tage der Suizid Prävention.

Adresse: International School of Luxembourg 36, Bd Pierre Dupong L-1430 Luxembourg

Gebärdensprachdolmetscher und Schriftdolmetscher auf Anfrage bis zum 1.10.2019!

Konferenzen des Dienstes für Senioren der Gemeinde Luxemburg

Am 25.09., am 9.10. und am 25.10.: Erbschaftsrecht in Luxemburg, Verfassen eines Testamentes, Schenkungen, Ehevertrag.

Beginn immer um 17 Uhr  Adresse: Cité cercle 2, rue Génistre L-2012 Luxemburg

Übersetzung in Gebärdensprache und Schriftsprache auf Anfrage 1 Woche im Voraus! Man muss zu allen drei Terminen gehen!!!

Quelle: http://www.hoergeschaedigt.lu/online/www/news/DEU/1262.html

Conférence du service senior de la Ville de Luxembourg

Le 25.09., le 9.10. et le 25.10. Droits de succession au Luxembourg, écrire un testament, donation … 

Début à 17h  Adresse: Cité cercle 2, rue Génistre L-2012 Luxemburg

Interprétation en langue des signes et transcription sur demande une semaine à l’avance! Vous devez venir aux trois conférences.

Conférence de Zefi et Ville de Luxembourg: Autisme – Josef Schovanec raconte.

le 27.9. à 19h à la Abtei Neumünster

Interprétation en langue des signes et transcription sur demande jusqu’au  20.09.2019!

Conférence le 8.10. à 18h30 :Vom Selbstmörder zum Lebensretter? Stefan Lange

Dans le cadre des journées nationales de la prévention du suicide.

Adresse: International School of Luxembourg 36, Bd Pierre Dupong L-1430 Luxembourg

Interprétation en langue des signes et transcription sur demande le 1.10.2019!

Weitere Informationen auf unserer Internetseite/Plus d’infos sur notre site internet.

Quelle: http://www.hoergeschaedigt.lu/online/www/news/FRE/1262.html

 

 

72, rue des Prés

L-7333 Steinsel

Tél: 26 52 14 60

Fax: 26 52 14 62

GSM: 621 319 165

 

Payaso Sordo on Tour in TRIER

Hallo,

es gibt gute Neuigkeit, dass taube Clown aus Argentinien am 4. März nach Trier kommt. Ihr könnt mal vorbeikommen, um zu schauen. Er bringt uns zum Lachen. Bitte melde euch an herres@kgg-trier.de an.

Der Veranstalter ist GSV Sportverein Trier und KGV Franz von Sales (Katholische Gehörlosen Verein). (Nicht KGG Trier (Katholischen Gerhörlosengemeinde))

GDE Error: Error retrieving file - if necessary turn off error checking (500:Internal Server Error)
0202