Information der Gemeinde Esch – Information de la commune d’Esch

Stadt Esch

Die Einkaufsstraße rue de l’Alzette in Esch  wird neu gestaltet. Jeder soll die Möglichkeit haben seine Wünsche und Ideen einzubringen. Die Stadt Esch organisiert deshalb 3 Zukunftskonferenzen.

Die Termine: 27.06., 04.07. und 12.07. immer von 17-21 Uhr im Stadthaus. Bei Interesse kann man sich bei uns melden.

Auf Anfrage können Sie Gebärdensprachdolmetscher oder Schriftdolmetscher erhalten.

Man kann auch über die Internetseite www.meinewuensche.lu bei der Neugestaltung mitmachen.

 

Ville d’Esch

L’artère commerçante centrale d’Esch, la rue de l’Alzette sera refaite. Tout le monde a la possibilité de communiquer ses idées et envies. Pour cela la Ville d’Esch organise 3 conférences.

Les dates : 27.06., 04.07. et 12.07. de 17 à 21 heures à la mairie à Esch. Si vous êtes intéressé, contactez-nous. Interprétation en langue des signes et transcription sur demande.  On peut aussi participer à l’échange par le site www.mesenvies.lu

Logo_HB_SmH

72, rue des Prés

L-7333 Steinsel

Tél: 26 52 14 60

Fax: 26 52 14 62

GSM: 621 319 165

Aktuelle Informationen-informations actuelles

Nationalfeiertag 23.06. Ab 10 Uhr gibt es auf www.rtl.lu einen Livestream mit Gebärdensprachdolmetscher der Feierlichkeiten.

Fête nationale 23.06. à partir de 10h Livestream avec interprète en langue des signes des festivités sur www.rtl.lu

Kulturfabrik

Am 30. Juni ab 17 Uhr findet in der Kulturfabrik in Esch der Abschluss des Festivals POEMA statt. 25 Künstler (Poeten, Musiker, Tänzer und Videasten) aus Luxemburg, Belgien, Deutschland und Frankreich werden Sie mit ihren Vorstellungen begeistern. Dieses Jahr werden zwei Vorstellungen mit Gebärdensprache stattfinden, eine mit Deutscher Gebärdensprache, eine mit Französischer Gebärdensprache.

Kommen Sie also zahlreich und schauen Sie sich an, was die Künstler zu bieten haben. Der Eintritt ist frei, es ist keine Reservierung nötig. Adresse: 116, rue de Luxembourg L-4221 Esch/Alzette

Kulturfabrik

Le 30 juin à partir de 17h aura lieu la clôture du festival POEMA à la Kulturfabrik à Esch. 25 artistes (Poètes, musiciens, danseurs et vidéastes) du Luxembourg, Belgique, Allemagne et France vont vous inspireront avec leurs présentations. Cette année deux présentations seront en langue des signes, une en langue des signes allemande, une en langue des signes française. Venez nombreux pour découvrir les présentations des artistes. L’entrée est gratuite, pas de réservation nécessaire. Adresse: 116, rue de Luxembourg L-4221 Esch/Alzette

Gebärde Kafé Am 6. Juli findet im Escher Kafé ein Gebärdenkafé statt. Ab 18 Uhr können alle Interessierten, ob Gebärdensprachler oder Neuling vorbeikommen. Alle Infos im Anhang. Kommen Sie zahlreich!

Gebärde Kafé Café des signes le 6 juillet au Escher Kafé. A partir de 18 h toutes les personnes intéressée, signeurs ou débutants peuvent venir. Plus d’infos dans l’annexe. Venez nombreux.

 

Logo_HB_SmH

72, rue des Prés

L-7333 Steinsel

Tél: 26 52 14 60

Fax: 26 52 14 62

GSM: 621 319 165

0D1B8531-499E-4F8C-B785-920D369B32D4

Espaces besoins spécifiques / Bereich spezifische Bedürfnisse

Hallo/Bonjour

 

Es ist wieder soweit : Mit dem Sommer beginnt auch wieder unser Programm auf den Plätzen der Stadt.

/ Et ça recommence: avec l’été, les manifestations en plein air reprennent.

 

Dieses Jahr werden alle Spiele der WM übertragen (ausser die Spiele am 22. Und 23. Juni). Austragungsort ist der Glacis.

/ Cette année, nous diffusons l’ensemble des matchs de la coupe du monde (à part ceux du 22 et 23 juin). La diffusion se fait au Glacis.

Wenn Bedarf am Bereich spezifischer Bedürfnisse ist, bitte einen Tag im Voraus Bescheid geben.

/ Si vous avez besoin de l’espace besoins spécifiques, prévenez-nous un jour à l’avance s’il vous plaît.

 

Für den 22. Und 23. Juni, haben wir wieder zwei Bereiche beim « Fackelzug » und Feuerwerk, sowie ein Bereich bei der Militärparade.

/ Le 22 et 23 juin, nous avons à nouveau des espaces pour la retraite au flambeau et le feu d’artifice, ainsi que pour le défilé militaire.

Bitte anmelden damit wir genügend Sitzmöglichkeiten habenJ

/ Réservez vos places s’il vous plaît, pour garantir suffisamment de bancs

Um sicher zu sein noch zum Bereich zu kommen, muss man etwas früher da sein – am Besten bei uns nachfragen.

/ Pour être sûr d’accéder à l’espace, il faut venir un peu en avance – le mieux est de nous contacter pour plus d’informations.

 

Für dieKonzerte bieten wir auch einen Bereich oder eine Präsenz an (da an den Konzerttagen, an verschiedenen Plätzen jeweils Konzerte angeboten werden).

/  Pour les concerts, nous proposons également des espaces respectivement une présence (étant donné que pour les concerts plusieurs places sont concernées pour les différents jours de concerts).

Folgende Konzerte werden angeboten:

/ Les concerts suivants sont proposés:

15 Juin/Juni: Fête de la Musique (Verschiedene Plätze / différentes places)

30 Juin/Juin // 1ier Juillet / Juli : OPL et/und Conservatoire (Kinnekswiss)

7 Juillet/Juli : Rock um Knuedler (Knuedler und Gelle Frau)

14 et /und 15 août/August: Méyouzik  (Verschiedene Plätze / différentes places)

 

Zur besseren Organisation, bitten wir um Reservierung ein Tag im Voraus.

/ Afin de mieux organiser les évènements, merci de réserver vos places un jour à l’avance.

 

Bei Problemen kann man die Nummer 691-964447 anrufen.

/ Si vous rencontrez des difficultés, vous pouvez appeler le 691-964447.

 

Ganz liebe Grüsse

/ Salutations cordiales

 

 

 

image001 Madeleine Kayser
Ville de LuxembourgIntégration et Besoins spécifiquesTél. (+352) 4796-4215

GSM (+352) 691-964447

Mail: makayser@vdl.lu

Hôtel de Ville
42, place Guillaume II
L-2090 Luxembourg
www.vdl.lu

Follow us on facebook or twitter

 

Aktuelle Termine – événements actuels

Ausstellung in der Villa Vauban am 16. Juni ab 11 Uhr

Die Besichtigung ist auf Deutsch mit Gebärdensprachdolmetscher. Die Dauer ist ungefähr 1 Stunde. Kommt am Samstag einfach ins Museum!

Exposition à la Villa Vauban le 16.06. à partir de 11h

Visite guidée en allemand avec interprétation en langue des signes allemande. Durée +-1 heure. Venez au musée samedi !

Einladung vom Familienministerium: Ausarbeitung Aktionsplan 2019-2024

Am 29. Juni von 17 :30-19 :30 Uhr. Anmeldung nötig! Alle Informationen im Anhang.

Invitation du Ministère de la Famille: Elaboration du plan d’action 2019-2024

Le 29 juin de 17:30 – 19:30 heures. Inscription nécessaire! Toutes les informations en annexe.

 

Download (PDF, 282KB)

Download (PDF, 230KB)

SOMMERFEST am 9. Juni 2018

Am 9. Juni von 11 – 22 Uhr feiern alle Vereinigungen Sommerfest und 15 Jahre Solidarität mit Hörgeschädigten asbl im Centre de Loisirs Norbert Melcher in Steinsel. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Es gibt einen Auftritt der Zirkusschule Zaltimbanq‘, am Nachmittag können alle Kinder bei der Zirkusschule mitmachen, es gibt Tanz und Trommeln mit Lalamba, Musik von Käpt’n Ända und Matrous K1000, sowie von den Deejay’z.

Ihr seid herzlich Willkommen

Download (PDF, 3.63MB)

 

Konferenz: „Die UN-Behindertenrechtskonvention – Ein scharfes Schwert oder ein stumpfes Messerchen?“ – 31. Mai 2018 von 19:00 bis 22:00 Uhr

Eine Konferenz im Rahmen der Sensibilisierungswochen der Stadt Luxemburg.

Der Aktionsplan des Luxemburger Staates beruft sich auf die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen. Für die einen ist es ein komplexes und viel zu abstraktes rechtliches Konstrukt, welches nicht konkret genug auf die alltäglichen Probleme der Menschen mit Behinderung eingeht.

Weiterlesen… Nëmme Mat Eis!

 

Aktuelle Termine

INFORMATIONSABEND:

Die Beratungsstelle organisiert am 29. Mai ab 18:00 Uhr in Steinsel einen Infoabend zum Thema: HIRNSCHLAG AUF DEUTSCH MIT GEBÄRDENSPRACHDOLMETSCHER UND SCHRIFTDOLMETSCHER Beginn ist um 18:00 Uhr in der Beratungsstelle in Steinsel.

 

SOMMERFEST:

Am 9. Juni von 11 – 22 Uhr feiern alle Vereinigungen Sommerfest und 15 Jahre Solidarität mit Hörgeschädigten asbl im Centre de Loisirs Norbert Melcher in Steinsel. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Es gibt einen Auftritt der Zirkusschule Zaltimbanq‘, am Nachmittag können alle Kinder bei der Zirkusschule mitmachen, es gibt Tanz und Trommeln mit Lalamba, Musik von Käpt’n Ända und Matrous K1000, sowie von den Deejay’z.

 

Quelle: www.hoergeschaedigt.lu